Unser Aaron (jetzt Mylow) hat heute am 02.07.2010 die Flucht ergriffen und ist nach Esslingen ausgewandert.

Wir wnschen Manuela und Moritz alles Gute mit unseren Aaron. Wir werden euch bestimmt mal besuchen. Versprochen.

 

 

Unsere Aisha hat als zweite ihr zuhause gewechselt (04.07.2010) und wird in Zukunft mit Andi zusammen in Freising aufwachsen.

Wir wnschen Andi viel Spa mit seiner Aisha und hoffen dass sie die Enten in ruhe lsst. Auch euch werden wir bestimmt besuchen.

 

Unser Armani hat als dritter das Nest verlassen (04.07.2010) und ist nach Heideck gezogen wo er bei Manuela und ihren Eltern aufwchst.

Wir wnschen dir Manuela viel Spa mit dem kleinen Racker. Wir sehen uns ganz bestimmt.

 

Nummer 4 hat sich verdrckt. Unsere Amber wohnt seit heute bei Ute, Nadja, Jan und Norbert in der nhe von Feuchtwangen. Wir wnschen euch viel Glck mit Amber auch wenn unser Lukas sie nur schwer hergegeben hat.

 

 Arthos ist am 09.07.2010 nach Greding umgezogen.

 

 

Heute (10.07.2010) wurde als erster unser "Brocken" Attila abgeholt. Die Familie Bakalov freute sich sehr ber ihren Attila. Er wird nun im Odenwald in Hessen aufwachsen. Wir wnschen ihnen eine schne Zeit mit Attila.

 

 

Als zweite wurde heute unsere Aska abgeholt. Petra und Oli konnten es kaum mehr erwarten sich um Aska kmmern zu drfen. Aska wird in Staudheim ihren Wohnsitz haben. Auch euch wnschen wir viel Spa mit ihr.

 

Am 17.07.2010 wurde unsere letzte Hndin (Akira) verkauft und ist auch gleich mit ins Allgu umgezogen. Akira wird bei Marcus seiner Freundin Yvonne und seiner Familie in Geisenried im schnen Allgu aufwachsen. Wir freuen uns schon auf den Besuch bei euch.

.

 

Unsere Amira wird in Zukunft bei Birgit, Luca und Michele in der nhe von Augsburg aufwachsen.

 

 

Unsere Ayla hielt es bis zum Schluss aus aber auch sie wollte zu ihrer neuen Familie. Wir wnschen Claudia, Anja, Carina, Michael und Robert alles gute mit unsere "kleinsten". Auch sie wird noch grer und evt frecher. :-)

 

So nun ist alles vorbei und wir knnen uns etwas erholen, wobei es eine sehr schne Zeit war. Es waren schne Momente aber es war auch sehr Stressig manchmal.

Das wichtigste ist dass wir mit euch allen sehr gute Besitzer gefunden haben.